#FreeTurkeyJournalists – warum jede Unterschrift zählt!

07.6.2017 – von Mahsa Ghafari

Burcu Karakaş (zweite von links) und Irfan Aktan (rechts im Bild) bei der Veranstaltung “Pressefreiheit in der Türkei” in der Brunnenpassage. Burcu Karakaş und Irfan Aktan sind JournalistInnen in der Türkei*. Bei ihrem Besuch in Wien berichteten sie über die besorgniserregende Situation für MedienmitarbeiterInnen und sprachen darüber, warum zivilgesellschaftliches Engagement und internationale Aufmerksamkeit so wichtig […]

Weiterlesen...

Nach unserem Protest: Schweighofer verliert FSC-Gütesiegel!

29.3.2017 – von Rosina

Geschafft – Unser Appell war erfolgreich: Der österreichische Holz-Großkonzern Schweighofer verliert wegen seiner Verstrickung in illegale Abholzung in Rumänien das Nachhaltigkeitssiegel des FSC (Forest Stewardship Council). Zusammen mit unseren Partnerorganisationen in Deutschland (campact) und Rumänien (de-clic.ro) haben über 200.000 von uns an den FSC-Vorstand appelliert – mit Erfolg! Schon früher war der Holzkonzern mit negativen […]

Weiterlesen...

Wir bleiben dabei: Kein Geld für Hetz-Medien!

29.3.2017 – von Rosina

Wer bewusst Falschmeldungen verbreitet und Menschen gegeneinander aufbringt, darf nicht mit Steuergeld belohnt werden! Dazu haben wir einen Eil-Appell an Medienminister Drozda gestartet: Bis jetzt haben sich über 13.000 Menschen unserem Protest angeschlossen. Die geplante Neuregelung der Presseförderung erregt Aufsehen. Noch im Sommer sprach Medienminister Thomas Drozda davon, dass Qualität gefördert werden soll, doch sein […]

Weiterlesen...

Erfolg: Jugendliche Flüchtlinge dürfen wieder in die Schule gehen!

27.3.2017 – von Rosina

Nachdem im September, kurz vor Schulbeginn, in Oberösterreich 126 junge Flüchtlinge plötzlich erfahren hatten, dass sie die Schule nicht mehr besuchen dürfen, sind wir aktiv geworden: Fast 8.000 von uns haben Bildungsministerin Sonja Hammerschmid geschrieben und sie aufgefordert, sie wieder in die Schule gehen zu lassen. Und unser Protest zeigt Wirkung: Kommendes Schuljahr soll es […]

Weiterlesen...

Bundespräsidentenwahl 2016

16.2.2017 – von Nelson

50.000 Türhänger verteilt, eine Wahlchallenge organisiert, mit peer-to-peer-Texting FreundInnen und Bekannte erinnert, wählen zu gehen – das und vieles mehr haben wir zur Bundespräsidentenwahl auf die Beine gestellt.

Weiterlesen...

#stopptdenhass: Euer Appell kommt an!

05.12.2016 – von Maria

Der Hass im Internet überschlägt sich. Spätestens seit der Bundespräsidentenwahl wissen wir, dass das Netz ein Brandbeschleuniger für gesellschaftliche Entwicklungen ist. Im Namen von über 16.000 UnterstützerInnen haben wir jetzt Justizminister Brandstetter und Staatssekretärin Muna Duzdar getroffen und unseren Appell überreicht.

Weiterlesen...

„Lassen Sie sie in die Schule gehen, Frau Ministerin!“ – Was bisher geschah.

15.9.2016 – von Nelson

„Lassen Sie sie in die Schule gehen, Frau Ministerin!“ – mit dieser Forderung haben wir ganz schön was ins Rollen gebracht: Innerhalb einer Woche haben fast 8.000 von uns Bildungsministerin Sonja Hammerschmid ein Mail geschrieben und sie aufgefordert, jungen Flüchtlingen das freiwillige 10. Schuljahr zu ermöglichen. Unser Protest verbreitet sich rasend schnell, das Thema ist […]

Weiterlesen...

#solidaritystorm: „Es gibt noch viele Maßnahmen, die die Politik setzen kann“

28.7.2016 – von Nelson

Unser #solidaritystorm hat den Stein ins Rollen gebracht: Von Frauenministerin Oberhauser über Staatssekretärin Duzdar bis hin zu Justizminister Brandstetter – sie alle haben reagiert und sich zu Hass und sexualisierter Gewalt im Netz zu Wort gemeldet. Doch wie sind ihre Vorschläge einzuschätzen und was muss passieren, damit es nicht bei bloßen bloßen Lippenbekenntnissen bleibt und […]

Weiterlesen...

Soforthilfe gegen Hass & sexualisierte Gewalt im Netz

11.7.2016 – von Maria

Viele Menschen, ganz besonders Frauen, sind von Hass und sexualisierter Gewalt im Netz betroffen. Hier ein kleiner Leitfaden zur Soforthilfe.

Weiterlesen...

#solidaritystorm: Was bisher geschah

22.6.2016 – von Nelson

Es ist unglaublich, was seit letzter Woche passiert ist: Vier mutige Journalistinnen haben ihr Schweigen gebrochen und von den unzähligen Gewaltandrohungen und Hassbotschaften erzählt, die sie tagtäglich ertragen müssen. Gemeinsam haben wir daraufhin unter dem Hashtag #solidaritystorm einen wahren Sturm der Solidarität ausgelöst! Innerhalb weniger Stunden schlossen sich tausende Menschen an und machten deutlich: „Hass […]

Weiterlesen...