Der Podcast für alle, die was bewegen wollen!

Willkommen zum brandneuen Podcast von #aufstehn! Hier spricht #aufstehn-Geschäftsführerin Maria Mayrhofer mit Aktivist_innen, Engagierten, Petitionsstarter_innen und Expert_innen über Themen, die vielen von uns unter den Nägeln brennen: Klimaschutz, soziale Gerechtigkeit, Feminismus, Antirassismus und vieles mehr. Wir blicken hinter die Kulissen von aktuellen Debatten und erfolgreichen Kampagnen – und wir schauen uns immer auch  an, wie jede_r Einzelne von uns aktiv werden kann.

Alle 2 Wochen gibt's eine neue Folge. Jetzt gleich abonnieren & weitersagen!

Jetzt abonnieren!

Folge 3: Warum Corona Verschwörungsmythen befeuert und wie Rechtsextreme davon profitieren

Verschwörungstheorien haben in Zeiten von Corona Hochsaison. Warum eigentlich? Was bedeutet es für die Gesellschaft, wenn Maskengegner _innen und selbsternannte “Querdenker” Seite an Seite mit Rechtsextremen gegen Hygienemaßnahmen protestieren? Mit der Politikwissenschaftlerin Natascha Strobl spricht #aufstehn-Geschäftsführerin Maria Mayrhofer darüber, was jede_r von uns gegen Verschwörungserzählungen und Rechtsextremismus tun kann. Mehr Infos

Folge 2: Wenn deine Stimme nicht zählt

Ein Drittel der Wiener_innen darf nicht wählen. Was macht das mit Betroffenen? Und was bedeutet das für unsere Demokratie? Darüber spricht #aufstehn-Geschäftsführerin Maria Mayrhofer mit den Schwestern Elif Duygu und Laura Şahan. Beide sind in Wien aufgewachsen, doch eine durfte bis vor Kurzem nicht wählen. Die beiden erzählen von ihren Erfahrungen und darüber, was jede_r Einzelne tun kann, um sich für mehr Mitbestimmung für alle Menschen, die hier leben, einzusetzen. Mehr Infos

Folge 1: Kann man während einer Pandemie den Planeten retten?

Letztes Jahr sah alles danach aus, als würden wir im Kampf gegen die Klimakrise endlich Meter machen. Und dann kam Corona. Können wir trotz Corona den Planeten retten? Gemeinsam mit Emilia Wess von Fridays for Future spricht #aufstehn-Geschäftsführerin Maria Mayrhofer in unserer allerersten Podcast-Folge darüber, was jetzt passieren muss, um die drohende Klimakatastrophe abzuwenden – und was wir alle ganz konkret dazu beitragen können. Mehr Infos

Maria Mayrhofer (32) ist Gründerin und Geschäftsführerin von #aufstehn. Seit 2015 setzt sie gemeinsam mit dem #aufstehn-Team schlagkräftige Kampagnen um und koordiniert die #aufstehn-Community aus über 300.000 Engagierten.